SKILIFT MONTE KIENADER

"Winterfreude hautnah"

Winter Update 2020/21

Superfood, statt Superskifahren

Diese Saison ist außergewöhnlich besonderes, wir haben Winter (Kälte und Schnee), dürfen aber den Skilift nicht öffnen - wegen Corona. 

ABER, um gesund zu bleiben unterstützen wir euch mit gesundem Essen: Quinoa. ein Superfood, das vielseitig, leicht und schnell gekocht werden kann

Seit 2020 wächst der Kienader Quinoa am Feld direkt neben dem Skiberg. Erhältlich in lokalen Hofläden und in unserem Online Shop. Außerdem seit Kurzem: in allen Filialen der Bäckerei Wörmann. Dort gibt es nicht nur puren Quinoa, sondern auch ein leckeres Dinkel-Quinoa-Baguette :)

Probiert den Kienader Quinoa einfach selbst aus, bleibt gesund und hoffentlich sehen wir uns bald wieder persönlich am Monte Kienader.

Kienader Quinoa Superfood Regional.png

Skifahren im Norden von München

Skifahren in München - ohne Stau und "Umweltverschmutzung"? 

 

Das geht nur am Monte Kienader - dem Skilift vor der Haustür.

Perfekt für dich und deine Familie, wenn du in München, Fürstenfeldbruck oder Dachau lebst und nicht stundenlang zum Skifahren im Auto fahren willst.

 

Der Monte Kienader ist in deiner Nähe und hat auch wochentags geöffnet :)

 

Skifahren lernen - perfekt für Kinder und Anfänger

Du bist noch nie auf Skiern gestanden? Oder willst es endlich deinen Kindern ermöglichen?

 

Dann ist der Monte Kienader genau das Richtige! Ein idealer Skiberg für Anfänger und Beginner des Skisports. 

 

Unsere Skischule Sport Strefling ermöglicht die besten Skikurse für Kinder und Anfänger

Super Atmosphäre, Einmalig Familiär.

Was macht die Winterfreude am "Skilift vor der Haustüre" so besonders?

Mit Blick auf München und die Alpen, können Skifahren hier das Skifahren in seiner reinsten Form erleben. Einfach und ohne Stress, Entspannung Pur - in der Natur. Zu einem fairen Preis. Einfach Super!

Wochentags Skifahren
am Skilift vor der Haustür im Norden von München

Am Monte Kienader kannst du sogar wochentags von 14:00 bis 19:00 Uhr Skifahren und so auch nach der Schule oder Arbeit für ein paar Stunden den Skispaß am "Skilift vor der Haustür" genießen.

Aufgrund der besonderen Lage nördlich von München (ca. 20 km) musst du nicht stundenlang im Stau stehen, sondern kannst direkt mit dem Skifahren beginnen.

Am Kienader setzen wir immer noch auf alte Tradition und verwenden die urigen Punktekarten, bei denen jede Fahrt einzeln an der heimlichen Holzhütte abgeknipst wird.

 

11 Fahrten gibt´s wochentags schon für 5€ :)

Mehr zu dazu hier: